Neustadt

C.F. JANUS GmbH & Co. KG
Baustoff- u. Holzgroßhandel


Wieksbergstr. 1
23730 Neustadt
Tel.: 0 45 61 / 51 02 - 0
Fax: 0 45 61 / 51 02 - 26
E-Mail: info@janus-neustadt.de

Öffnungzeiten Neustadt:
Montag - Freitag
07.00 - 17.15 Uhr

Samstag
08.00 - 13.00 Uhr

Wismar

C.F. JANUS GmbH & Co. KG
Baustoff- u. Holzgroßhandel


Gewerbegebiet Hoher Damm
Am Seeufer 13
23970 Wismar
Tel.: 0 38 41 / 26 42 - 0
Fax: 0 38 41 / 26 42 - 98
E-Mail: info@janus-wismar.de

Öffnungszeiten Wismar:
Montag - Freitag
06.30 - 17.00 Uhr

Samstag

vorübergehend geschlossen

Kontaktformular

PCI Nano-Produktlinie

Durch die sahnige Konsistenz der Produkte geht die Verarbeitung äußerst zeit- und kraftsparend von der Hand. Alle Produkte der Nano-Linie sind optimal aufeinander abgestimmt und erhöhen die Effizienz. Hinzu kommt noch die einfach Handhabung durch das geringe Gewicht der Säcke und den komfortablen Tragegriff.
 
1. PCI Nanosilent®:
Leichtverlaufende Entkopplungsmasse zum trittschallreduzierenden Ausgleichen und Entkoppeln
  • Zur Entkopplung geeigneter Keramik- und Naturwerksteinbeläge vom Untergrund.
  • Zum Ausgleichen von unebenen, rissigen oder rissgefährdeten Untergründen.
  • Zur Reduzierung des Trittschalls.
  • Auf Beton, Zement-, Gips-, Anhydritestrichen und allen anderen tragfähigen Untergründen.
  • Für Schichtdicken von 3 bis 10 mm, partiell bis 15 mm.
  • Hohe Ergiebigkeit.
  • Ausgleichen und Entkoppeln in einem Arbeitsgang - keine Schneidearbeiten, keine Wartezeiten zwischen den einzelnen Arbeitsgängen.

 



 

2. PCI Nanolight®:
Leichter variabler Flexmörtel für alle Untergründe und alle keramischen Beläge
  • Entspricht C2 TE S1 nach DIN EN 12004 und "Richtlinie für Flexmörtel".
  • Zum Verlegen aller keramischen Beläge auf allen Untergründen wie Zementestrichen, Porenbeton, Anhydritestrichen, Gipsuntergründen, PVC, Keramik, Metall, Holzspanplatten und PCI-Verbundabdichtungen.
  • Zum Ausgleichen und Ausbessern unebener Wand- und Bodenflächen vor der Verlegung von Fliesen und Platten.
  • Für Terrassen, Schwimmbecken und gewerbliche Flächen geeignet.
  • Mit besonderer Leichtfüllstoff-Kombination.
  • Hohe Ergiebigkeit.
  • Für Kleberbettdicken von 1 bis 15 mm.
  • Staubarm, weniger Staubentwicklung beim Öffnen, Ausschütten und Anrühren.
  • Sehr emissionsarm, GEV EMICODE EC1 R.

 

 

 

 

 

3. PCI Nanofug®:
Variabler Flexfugenmörtel für alle Fugenbreiten und alle keramischen Beläge
  • Entspricht CG2 WA nach DIN EN 13888:2009.
  • Für alle Fugenbreiten.
  • Zum Verfugen von Steingutfliesen, Steinzeugfliesen, Spaltplatten, Porzellanmosaik, Glasmosaik, Ziegelfliesen und Cotto.
  • Auch für Feinsteinzeugfliesen geeignet.
  • Für Fugen mit hohem optischem Anspruch.
  • Wasserabweisende Oberfläche.
  • Feine, geschmeidige Konsistenz, komfortable Verarbeitung.
  • Sehr emissionsarm, GEV EMICODE EC 1 PLUS R.
4. PCI Nanofug® Premium:
Variabler Flexfugenmörtel insbesondere für Feinsteinzeug- und Steinzeugbeläge
  • Für Fugenbreiten von 1 - 10 mm.
  • Mit easy to clean effect, sehr leicht zu reinigen.
  • Schöne Farbgebung und feine Oberfläche.
  • Erhöhte Widerstandsfähigkeit gegen saure Haushaltsreinger.
  • Verbesserter Schutz gegen bestimmte Schimmelpilze und Mikroorganismen.
  • Feine, geschmeidige Konsistenz und komfortable Verarbeitung.
  • Auch geeignet für Steingutbeläge.
  • Geeignet für verfärbungsunempfindliche Naturwerksteine.
  • Früh begehbar (nach 2 Std.).
  • Hohe Abriebfestigkeit CG2 WA DIN EN 13888.
  • Sehr Emissionsarm, GEV EMICODE EC1 Plus R.
5. PCI Nanoflott® light:
Leichter standfester Fließbettmörtel speziell für großformatige keramische Beläge
  • Entspricht C2E S1 nach DIN EN 12 004 und „Richtlinie für Flexmörtel“.
  • Zum weitestgehend hohlraumfreien Verlegen von großformatigen Steinzeug- und Feinsteinzeugfliesen; auch für Beläge mit Stärketoleranzen wie Cotto und Terrazzoplatten.
  • Ersetzt das kombinierte Verfahren (Buttering-Floating) - zeitsparende und sichere Verlegung.
  • Standfeste Einstellung - kein Absacken, auch bei schweren und großformatigen Fliesen.
  • Wasserfest und frostbeständig.
  • Dauerhafter und sicherer Verbund, insbesondere für Außenbereiche (Balkon, Terrasse) und Industriebeläge.
  • Hohe Ergiebigkeit.
  • Kleberbettdicke: 1 bis 10 mm.
  • Staubarm, weniger Staubentwicklung beim Öffnen, Ausschütten und Anrühren.
  • Sehr emissionsarm, GEV EMICODE EC1 R.

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie mehr Informationen zum Thema Hoch- & Trockenbau

Wir sind Ihr Partner für den Hoch- & Trockenbau

Egal ob Neubau oder Renovierung, die Gestaltung des Eigenheims will gut geplant und durchdacht sein. Hierzu ist die Auswahl der Materialien von großer Bedeutung, denn Wärme- und Schallschutz, ökologische Aspekte und viele wichtige Produkteigenschaften spielen hier eine große Rolle. Unsere Fachberater stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite, ob in unserem Ausstellungen oder bei Ihnen zuhause.